Start

NEWS

Geschichte

Linie A

Linie B

Linie C

Linie D

- D-Geschichte

- D-Tunnel

- D-Citystrecke

- D-West

- D-Süd

- D-News

Fahrzeuge

Netz

Dies & Das

Stadtbahn Hannover

Linie D

News

In diesem Kapitel werden Planungen und aktuelle Neuigkeiten betreffend der D-Strecken eingestellt.

D-CITY

Im Rahmen des Projektes 10/17 wird aktuell noch der Abschnitt Goetheplatz - Glocksee ausgebaut. Einzelheiten hierzu sind unter D-West zu finden.

D-WEST

Limmerstraße

Auch hier stehen Entscheidungen an, wie die Strecke in Linden-Nord ausgebaut werden soll. Aufgrund der Enge der Straße und einer Abneigung der lokalen Politik gegen Hochbahnsteige gibt es immer noch Streitigkeiten über die Lage der künftigen Bahnsteiganlagen am Küchengarten und am westlichen Ende der Fußgängerzone.

Am 10.03.2022 wurde von der Region der Beschluss gefasst, das Planfeststellungsverfahren für die Stationen Küchengarten und Leinaustr. einzuleiten.

In der Publikation "Nachbargleis" der infra Hannover aus März 2022 erschien ein großer Artikel zum Ausbau der Stationen in der Limmerstraße;
u.a. wurden erste Pläne der genauen Lage der Stationen Am Küchengarten und Leinaustraße veröffentlicht.

In der HAZ vom 29.03.2022 erschien ein Artikel zum Ausbau der Hochbahnsteige in der Limmerstraße.

Wasserstadt Limmer und Ahlem-Nord

Eine Abzweigstrecke zur neuen Wasserstadt Limmer und nach Ahlem-Nord wurde aus Kostengründen in 9/2018 von der Region abgelehnt. Auch hier streiten sich wieder Stadt und Region, da die Stadt sehr gerne eine Stadtbahnverbindung zum neuen Stadtteil sähe.

Am 5.1.2023 erschien in der HAZ ein Artikel, indem davon berichtet wird, dass die Region eine neue Machbarkeitsstudie beauftragt hat, um nun doch - nach neuen Kriterien - die Wirtschaftlichkeit der Strecke nachweisen zu können.

Zwei Tage später kommentiert die HAZ die Aussichten für eine neue Trasse.

D-SÜD

Hier gibt es aktuell keine Bauarbeiten. Geplant ist eine neue Station am Ende der Kehranlage im Gewerbepark Expo - hier sollen sowohl der Gewerbepark als auch der neue Stadtteil Kronsrode besser erschlossen werden.
Hierzu erschien ein Artikel in der HAZ vom 15.03.2022.

Der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode wünscht sich eine Taktverdichtung auf der Linie U6, um dem wachsenden Verkehr besser gerecht werden zu können. Die Stadt hat hier aber erst einmal eine abweisende Antwort gegeben. Außerdem ist der C-Tunnel, den die U6 mitbenutzt schon jetzt an der Kapazitätsgrenze. Wie sollen da noch zusätzliche Züge untergebracht werden? Hierzu erschien ein Artikel in der HAZ am 21.09.2022.

Für Interessierte gibt es noch einen Überblick über alte News zum Thema Ausbau der Citystrecke.

Weiter mit: Fahrzeuge TW 600

© 2001 - 2023 Andreas Kowollik, Region Hannover | Seitenanfang | Home | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Stand: 10. Januar 2023